BINGO GESCHICHTE

Array
(
    [0] => casino-spiele
    [1] => bingo-geschichte
)
			  
Die Besten Adressen Für Online Bingo
Casino
Download

Nach der Lektüre von Bingo Spielregel und Strategie hier nun etwas zur Geschichte.

Sie unterscheidet sich von der Geschichte anderer Casino Spiele, da das Spiel weder auf den klassischen Casino Spielmedien basiert, noch für die Spielbanken entwickelt wurde. Aber lesen Sie selbst.

Die Anfänge

Zu Beginn stand eine Art von Lotto, das direkt vom Lo Giuoco del Lotto d'Italia abstammt – einer seit 1530 fast ohne Unterbrechung wöchentlich abgehaltenen Lotterie in Italien. 1778 berichtete die französische Presse, Le Lotto habe die Aufmerksamkeit der Intelligentisa erregt. Bereits in der kurz danach eingeführten französischen Lottovariante wurden den Bingoscheinen sehr ähnliche Spielscheine benutzt.

Im Laufe des 18. Jahrhunderts wurden die verschiedensten Lottovarianten sehr beliebt – und zwar zu Bildungszwecken. In Deutschland wurde um 1850 das Lottospiel genutzt, um Kindern das 1x1 beizubringen. Es gab auch andere Varianten, wie "Buchstabier-Lotto", "Tier-Lotto" oder "Geschichts-Lotto".

Beano

Die wahre Erfolgsstory begann an einem Dezemberabend im Jahre 1929, als der New Yorker Spielwarenverkäufer Edwin S. Lowe in Jacksonville, Georgia, übernachtete. Ein paar Meilen vor Jacksonville entfernt wurde Lowe von den Lichtern eines Jahrmarktes angelockt. Da es sehr spät war, hatte nur noch ein Zelt geöffnet.

Hier fand Collins Dutzende von Menschen. Ein Mann zog kleine Holzscheiben aus einer Zigarrenbox und verkündete laut das Ergebnis. Die Spieler prüften auf ihren Spielscheinen, ob ihre Nummern gezogen wurden und legten eine Bohne auf die Zahl, wenn dem so war. Das wurde solange wiederholt, bis einer der Spieler eine Reihe an Zahlen auf seiner Karte gefüllt hatte. Dann rief er laut „Beano!“

Ed Lowe erinnerte sich später an diese Situation: „Ich konnte einfach keinen Platz finden. Aber als ich so wartete, stellte ich fest, dass die Spieler praktisch süchtig geworden waren nach diesem Spiel. Der Pitchman wollte mehrfach schließen, aber jedes Mal, wenn er sagte ‚Das ist jetzt das letzte Spiel,’ reagierte niemand. Am Ende, so um 3 Uhr morgens, musste er die Spieler geradezu verjagen, um endlich schließen zu können.“

Dies brachte Ed Lowe auf eine Bingo Gold Idee ("Bingo Gold" im Sinne von einer Idee, die sich später noch auszahlen würde), welche die Welt der Glücksspiele und die Bingo Geschichte verändern sollte.

Bingo

Als Lowe nach New York zurückkehrte, kaufte er sofort getrocknete Bohnen, einen Nummernstempel und Pappe. Er lud ein paar Freunde in sein Appartment ein und machte den Pitchman. Schon bald lief das Spiel mit der gleichen Spannung und Leidenschaft wie auf dem Jahrmarkt. Eine seiner Freundinnen gewann schließlich, sprang auf und wollte „Beano“ rufen, verhaspelte sich aber und rief statt dessen stotternd „B-Bingo!“ Es sollte sich als geniales Bingo Gold herausstellen.

„Ich kann diese Begeisterung gar nicht beschreiben, die mir das Schreien dieses Mädchens gebracht hat.“, erinnerte sich Lowe später an seine Bingo Geschichte. „Alles, woran ich noch denken konnte, war, dass ich dieses Spiel veröffentlichen werde, und zwar unter dem Namen Bingo!“

Lowes Firma wurde berühmt und erfolgreich – etwas, das während der großen Depression nicht vielen gelang. Nur das Copyright auf den Namen konnte sich Lowe nicht sichern, so dass der Name schnell und oft kopiert und schließlich ein allgemeiner Ausdruck wurde.

Der große Erfolg mit mehr Zahlen

Nur wenige Monate nach der Veröffentlichung und dem fulminaten Schritt in der Bingo Geschichte trat ein Pfarrer aus Wilkes-Barre, Pennsylvania, an Lowe heran, denn seine Gemeinde hatte schwere finanzielle Probleme. Er hatte ein Bingo Spiel mit neuer Bingo Spielregel aufgesetzt, um Geld aufzubringen, allerdings hatte er so viele Spieler, dass er mehr Bingokarten mit möglichst vielen unterschiedlichen Zahlenkombinationen benötigte.

Es gibt eine Legende, die behauptet, Lowe hätte mit seinem Antrag auf 6.000 unterschiedliche Bingo Spielscheine einen Mathematik Professor in den Wahnsinn getrieben, aber das ist bis heute nicht bewiesen. Fest steht aber, dass das Spiel an diesem Punkt der Bingo Geschichte durch die vielen verschiedenen Spielscheine endgültig zum Spiel der Massen wurde.

Casinos und Online Casinos

Obwohl Bingo online bei den Menschen unglaublich beliebt war, hat es das Spiel nie in die Riege der Top Casino Spiele geschafft - trotz der vielen Angebote, Bingo online kostenlos spielen zu können und der leichten Bingo Spielregel. Es wurde im Internet Casino meist nur als Pausenfüller genutzt oder in abgelegenen Räumen veranstaltet.

Die Einführung der Online Casinos hat Bingo online etwas mehr ins Casino Rampenlicht gerückt; vor allem das Bingo online kostenlos spielen zieht viele Interessierte an. Die Internet Casino Spieler haben das spannende Lottospiel im Internet Casino Kreis aufgenommen und es so auch in den realen Casinos zu einem Stand verholfen, der seiner würdig ist. Wir sind gespannt, was uns die Bingo Geschichte in den Live und Online Casinos noch bringen wird.

SOZIALE BUTTONS
<?php $realpath =((isset($_SERVER['HTTPS']) && $_SERVER['HTTPS'] == "on") ? "https" : "http");
$realpath .= '://'. $_SERVER['HTTP_HOST'].$_SERVER['REQUEST_URI']; ?>
 
 
NEUESTE GAMBLING NEWS
HIER KÖNNEN SIE BINGO SPIELEN